Oswald Wiener's Theory of Thought: Talks on Poetics, Formalisms, and Introspection (Paperback)

Oswald Wiener's Theory of Thought: Talks on Poetics, Formalisms, and Introspection By Thomas Eder (Editor), Thomas Raab (Editor), Michael Schwarz (Editor) Cover Image
By Thomas Eder (Editor), Thomas Raab (Editor), Michael Schwarz (Editor)
$41.99
On Our Shelves Now
On hand as of Feb 23 2:07pm
(ARTTHEORY-)

Description


Aus der Kunst kommend und notgedrungen zum Forscher geworden, hob der vielseitig schaffende Oswald Wiener (1935--2021) in seiner Denkpsychologie hervor:

"Eine Synthese von Selbstbeobachtung und Automatentheorie strebe ich nicht an. Es geht vielmehr um eine Gegen berstellung: Was an den in der Selbstbeobachtung aufgefa ten Zusammenh ngen l t sich auf einigerma en befriedigende Weise als eine Realisierung von Zusammenh ngen innerhalb eines formalen Systems, z. B. des formalen Systems Automatentheorie auffassen. Oder umgekehrt: Wie gut erfa t das Modell Automatentheorie (Computer-Metapher, Physical Symbol System', k nstliche Intelligenz auf dem heutigen Stand ...) wesentliche Z ge des menschlichen Denkens? Was w rde hier als eine, einigerma en befriedigende Weise' gelten? Wie sehr und was abstrahiert das formale System?"

Drei Gespr che mit Wiener ber die historische Theorieentwicklung und vier Essays in diesem Buch sollen diesen neuen und bislang zu wenig im akademischen Diskurs beachteten Ansatz der Denktheorie ein- und fortf hren. Angelpunkt der berlegungen ist Wieners letzter gro er Aufsatz "Kybernetik und Gespenster".

About the Author


Oswald Wiener (1935-2021), Thomas Eder, Thomas Raab, Vienna. Michael Schwarz, Berlin.


Product Details
ISBN: 9783110659610
ISBN-10: 3110659611
Publisher: de Gruyter
Publication Date: August 23rd, 2023
Pages: 160
Language: English